Hackby’13: Ein Marathon für IT-Enthusiasten

22/01/2013 Unternehmensnews

Vom 19. bis 20. Januar 2013 fand der zweite Hackathon-Wettbewerb Hackby’13 in Minsk, Belarus statt. Intetics war ein stolzer Sponsor und Organisationspartner dieser Veranstaltung, die eine Vernetzung der IT-Spezialisten im ganzen Land anstrebt. Zum “24-Stunden-Marathon für Technologie-Freaks und Innovation-Fans” sammelten sich die Teilnehmer aus dem ganzen Land zusammen, um gegeneinander anzutreten, neue Technologien auszuprobieren und die Größen der Branche kennen zu lernen. Im Wettbewerb wurde ihre Fähigkeit bewertet, funktionierende Programme trotz des knappen Deadline von 24 Stunden in Bereichen Web-, Desktop- und mobile Technologien zu entwickeln.

Zusammen mit anderen Partnerfirmen wurde Intetics nicht nur zum Sponsor der Veranstaltung. Die Mitarbeiter von Intetics spielten auch eine wichtige Rolle bei der Organisation des Wettbewerbs und bei der Betreuung der Teilnehmer im Umgang mit neuen Technologien. Die Geschäftsführung, Team Leader und Projektmanager von Intetics unterstützten das Wettbewerb. Die Beteiligung von Betreuern, das Know-How und die Beratung, die sie den Teilnehmern während der Veranstaltung zur Verfügung stellten, wurde zu einer erfolgreichen Erweiterung des Wettbewerbs in diesem Jahr. Intetics begrüßt es, daß viele seiner Projektmanager und Teamleader sich die Zeit genommen haben, um an dieser Veranstaltung teilzunehmen, ihr technisches Wissen zu teilen und bei der Organisation der Veranstaltung mitzuwirken.

Neben dem Sponsoring und der Organisation der Veranstaltung, übernahm Intetics die Auswahl des Siegers in der Kategorie PHP- und Java-Entwicklung. Hackathons sind zunehmend zu beliebter Form der Wettbewerbe geworden, die von 12 bis 72 Stunden dauern. Sie ermöglichen es Entwicklern nicht nur ihre neuesten Ideen umzusetzen, sondern schaffen auch die perfekten Voraussetzungen, um sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren, um ein funktionierendes Produkt zu präsentieren, dessen Entwicklung ohne einen dermaßen engen Zeitrahmen ganze Monate in Anspruch nehmen würde. Gerne trägt Intetics zu dieser Wochenendveranstaltung bei, die Chancen für technologische Entdeckung, Innovation und Vernetzung, schafft. Auch in der Zukunft bietet Intetics mit Freude seine Unterstützung.